Termine

Mittwoch, 7. April, 19h bis 21h @zoom
Einführung und Diskussion mit Timo Luthmann (Klimakollektiv). Moderation: Kathi Hagenhofer.
Mittwoch, 28. April, 19h bis 21h @zoom
Impuls und Austausch mit Nele Jaschke und Mariola Thomassen (Arbeitskreis ‘Burnout und psychische Belastung in politischen Gruppen’, Studienwerk Rosa Luxemburg Stiftung). Moderation: Kathi Hagenhofer.
Freitag, 21. Mai, 16h bis 19h @zoom und
Samstag, 5. Juni, 9h bis 17h @Wien
Trotz gesellschaftlicher Krisen engagiert – mit langem Atem. Mehrteiliger Workshop mit Kathi Hagenhofer und Rainer Hackauf.

Angebote

Wen wir ansprechen

Wir sprechen bestehende Gruppen und Initiativen an, die sich selbstorganisiert gesellschaftspolitisch engagieren. Die einzelnen Module können auf den jeweiligen Kontext je nach Bedarf abgestimmt werden – gerne beraten wir auch in der Auswahl der passenden Module für die aktuelle Situation in der Gruppe.

Unsere Onlineprogramm richtet sich darüber hinaus auch an Einzelpersonen, die sich für das Thema interessieren.

Was wir anbieten

Wir bieten kurze Module von je 90 Minuten rund um das Thema »Nachhaltiger Aktivismus« an. Unser Angebot hat einen starken Trainingscharackter, orientiert sich daher an Wissen und Erfahrung der Teilnehmer_innen.

Wo nicht anders vermerkt, bieten wir die Module sowohl offline als auch online an.

Wie du uns erreichst

Wir freuen uns über Anfragen. Bitte schreib uns dazu direkt an! 

Modulares Angebot

Blog